Diese Seite ist für den IE ab Version 7 optimiert. Bitte aktualisieren Sie Ihren
Browser per Klick auf diesen Link.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieferung

Wir liefern auf Rechnung bis zu einem Warenwert von 250,- €. Bei einem höheren Warenwert liefern wir per Nachnahme. Im Einzelfall behalten wir uns zur Absicherung des Inkassorisikos auch bei einem geringeren Warenwert Lieferung per Nachnahme vor. Die Lieferung per Postpaket erfolgt in aller Regel ca. 2 Tage nach Ihrem Bestelleingang. Bis zum Gewicht von 5 kg berechnen wir im Inland 6,50 € für Porto und Verpackungskosten. Höhere Gewichte gemäß Tarifen der Deutschen Post AG. Mit der Auslieferung der Ware an Sie ist der Kaufvertrag mit uns zustande gekommen.

Preise/Zahlung

Die Katalogpreise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und gelten bis zur Herausgabe des nächsten Kataloges. Alle Preise sind Stückpreise. Bitte zahlen Sie innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Rechnung, die in der Regel der Warensendung beigefügt ist. Benutzen Sie stets den Überweisungsträger, der der Rechnung beigefügt ist. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung Eigentum der Firma Polyfibre Tennis Racket Strings and Grips.

Kundendaten

Kundendaten werden ausschließlich zur Geschäftsabwicklung genutzt bzw. gespeichert und grundsätzlich streng vertraulich behandelt.

Trainer/Wiederverkäufer

Wenn Sie eine Trainerlizenz oder eine Gewerbeschein (Fachrichtung Sport) besitzen, erhalten Sie gegen eine Kopie spezielle Konditionen.

Reklamationen

Unsere Sachmängelhaftung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht Paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern), können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder Email erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

Rückgabefolgen

Im Falle der wirksamen Ausübung des Rückgaberechts sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Polyfibre
Geschäftsinhaber:
Friedhold Stahlheber
Kirchstrasse 2-4
D - 56357 Pohl
Tel.: 0049 (0)6772 / 83 86
Fax: 0049 (0)3222 / 68 27 881
Mob.: 0049 (0)170 / 23 10 789
Ust-Id-Nummer: DE 148402621

Reklamation

Unsere Sachmängelhaftung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Kontakt

Polyfibre

Kirchstraße 2 – 4
56357 Pohl
Germany

Ansprechpartner

Friedhold Stahlheber
Tel.: +49 (0)6772 / 83 86
Fax: +49 (0)3222 / 68 27 881
E-Mail: info@polyfibre.com